Probleme mit aktuellstem Update von Access 2016 (Version 1707)

Microsoft hat leider in seinem letzten Update für Microsoft Access 2016 einen Fehler, so dass einige Steuerelemente (mscomctl.ocx) nicht mehr korrekt eingebunden werden können.

Momentan gibt es seitens Microsoft noch keine Lösung, außer das (bereits installierte) Update wieder zu entfernen (siehe diverse Foreneinträge auf social.technet.microsoft.com).

Wir empfehlen, zur Zeit keine Office-Updates einzuspielen. Sollte das Update bereits erfolgt sein, so finden Sie hier eine Anleitung, wie Sie auf die zuletzt funktionierende Version zurück wechseln können.

 

Führen Sie folgenden Befehl in der Eingabeaufforderung (mit Administratorrechte aus - eventuell benötigen Sie hier Unterstützung ihrer EDV-Abteilung)

"C:\Program Files\Common Files\microsoft shared\ClickToRun\officec2rclient.exe" /update user updatetoversion=16.0.8229.2103

Danach beginnt Office mit der Deinstallation des Updates. Bitte haben Sie etwas Geduld - der Vorgang nimmt mehrere Minuten in Anspruch.

 

Die your eConsultants GmbH übernimmt keine Haftung für eventuell unerwartete Ergebnisse des oben angeführten Befehls.